BootMii / HomeBrewChannel / DVDx

Mit dem hackmii Installer können wir uns den Homebrew Channel, DVDx sowie BootMii den ultimativen Brick Schutz installieren. Dazu starten wir LoadMii, wie wir dazu vorgehen erfahrt ihr in “Der erste Schritt“. In Loadmii wechseln wir in den „hackmii_installer“ Ordner und starten die boot.elf.

Nachdem der hackmii Installer gestartet wurde erscheint das untere Bild – nach ca. 15 Sekunden können wir mit der 1 auf der WiiMote in die Installations- Übersicht.

Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us

In der Installations- Übersicht bekommen wir schon erste Informationen was wir wie, oder auch nicht installieren können. Wenn alles grün wie auf dem Bild oben rechts ist, ist alles Wort wörtlich im grünen Bereich😉

Installation HomeBrewChannel

Nachdem wir die Installations- Übersicht durch bestätigen des „Continue“ Buttons verlassen haben kommen wir in das eigentliche Installationsmenü. Dort wählen wir den ersten Menüpunkt „Install HomeBrew Channel„. Im darauf folgenden Schirm bestätigen wir und nach kurzer Zeit ist die Sache gegessen😉. Wir können nun mit CONTINUE zurück ins Installations Menü!

HackMii Menü

HBC installieren

HBC installieren

HBC erfolgreich installiert

HBC erfolgreich installiert

Installation DVDx

Auch diese Installation verläuft genau so Problemlos wie die des HBCs. Einfach „Install DVDX“ anwählen bestätigen und fertig. DVDx wird für viele HB Anwendungen benötigt, um direkt auf das DVD Laufwerk der Wii zugreifen zu können, hauptsächlich um auch DVD Filme abzuspielen – dazu wird jedoch ein Player wie z.B. der mplayer benötigt. DVDx wird als unsichtbarer Kanal auf der Wii installiert. Ihn kann man nicht direkt benutzen, sondern diverse Programme die auf die DVD zugreifen müssen nutzen ihn.

HackMii Menü

MootMii Menü

BootMii Menü

BootMii Installation

BootMii Installation

SD karte einrichten

SD Karte einrichten

BootMii installiert

BootMii installiert

Installation von BootMii

Um zur BootMii Installation zu gelangen wählen wir „BootMii…“ ;)  wer hätte das gedacht.
Jetzt hängt es davon ab wie „alt“ unsere Wii ist. Um BootMii in den boot2 der Wii zu installieren muss sie vor ca. August 2008 gekauft worden sein. Danach ist es eher unwahrscheinlich das eine boot2 Installation funktioniert. Wenn wir keine Option zum installieren in boot2 erhalten ist es nicht möglich, es wird auch NIE möglich sein. Nintendo hat dann die Lücke, die ausgenutzt wird, im boot1 geschlossen.

Unterschied der Installation in boot2 zur Installation als IOS
Wenn wir BootMii in unseren boot2 schreiben haben wir den Ultimativen Brick Schutz. Dies bedeutet das BootMii vor allem andern auf der Wii gestartet werden kann, erst dann kommt der preloader (falls installiert) dann das Systemmenü. Um BootMii später als IOS zu starten wird zwingen der Homebrew Channel benötigt -> nur der HBC startet BootMii als IOS. Wenn dazu preloader installiert ist, ist es möglich bei einem SemiBrick (BannerBick) über den preloader -> HBC -> BootMii zu starten und ein NAND Backup einzuspielen. Jedoch kann man einen SemiBrick auch ganz leicht nur mit dem preloader beheben. Was für mich pers. die BootMii IOS Variante uninteressant macht.
Bei einem FullBrick hingegen spielt BootMii seine ganze Stärke aus. Man kann ganz leicht sein vorher (ganz Wichtig) gemachtes Backup wieder einspielen und die Wii ist wieder am leben! Wie man ein Backup macht und es auch wieder einspielt zeige ich euch in einem anderen Tutorial.

Installation
Wenn wir BootMii im boot2 installieren können dann tun wir dies auch😉 Danach müssen wir eine möglichst leere SD Karte einlegen, diese wird dann mit dem eigentlichen BootMii Dateien beschrieben. Wenn wir danach auf „Yes, continue“ gehen wird auch schon BootMii installiert, dies dauert nur einen Wimpernschlag.

Fertig – BootMii ist installiert.

Wenn wir jetzt die Wii neu starten wird erstmal BootMii direkt gestartet und erscheint auf dem Schirm. Bitte beachte das BootMii nicht mit der WiiMote bedient werden kann! Mann muss entweder einen GameCube Controller besitzen oder aber mit der Power und Reset Taste an der Wii BootMii bedienen. Wenn BootMii nicht jedes mal starten soll könnt ihr den Ordner „bootmii“ auf der SD Karte umbenennen. Und wenn ihr wieder BootMii benötigt, ihn einfach wieder in „bootmii“ umbenennen!
Wie man jetzt ein Backup macht und es auch wieder einspielt zeige ich euch in einem anderen Tutorial.

.

Veröffentlicht in Installation. Schlagwörter: , , , , , . 87 Comments »

87 Antworten to “BootMii / HomeBrewChannel / DVDx”

  1. Ark Aurion Says:

    Gut geschriebenes und einsteigerfreundliches TuT.
    Zwei Verbesserungsvorschläge:
    1) Der eigentliche Zweck von DVDx ist das Abspielen von Film-DVDs😉
    2) „HBC startet BootMii als ISO“, du meintest wohl IOS😉

  2. Wiimster Says:

    Hallo,

    Sehr feines TUT, weiter so. bringt mir leider persönlich nichts (mehr), da ich bereits nen Fullbrick habe und sich BOOTMI nicht als Boot2 installieren lies … poor me

    Irgendjemand ne Idee (ausser das Ding zu Big N zu schicken)? Die GamePad-Variante funzt auch nicht, war FW4 drauf😦

    Grüße
    Euer Wiimster

    • Pinhead Says:

      Hi,
      Wenn du einen Fullbrick hast gibt es leider keine Möglichkeit noch was an der Wii selbst zu machen. Du musst entweder in BootMii, Preloader, oder das Rescue Menü (GamePad Variante) kommen, um noch selbst was reißen zu können. Sorry….

  3. Sun Says:

    Hi,

    mal eine Frage , was ist ein Fullbrick , macht man damit die Wii kaputt ? Kann das beim installieren von BootMii passieren , wie kann man das verhindern ?
    Ansonsten super TUT nur scheinbar nicht ganz ungefährlich ! ;o)

    • Pinhead Says:

      Bei einem Fullbrick ist die Firmware der Wii so “zerschossen” das eine eigenhändige Wiederherstellung nicht mehr möglich ist! Die Wii startet nicht mehr, der Bildschirm bleibt auch nach mehrmaligem aus und einschalten schwarz! Man benötigt BootMii installiert im boot2 der Wii um einen Fullbrick beheben zu können.

      Ungefährlich ist es nie an der Wii im NAND rum zuschreiben. Wenn man sich jedoch genau an die Tutorien hält und nichts auf eigene Faust unternimmt, sowie erst mal alles durchliest ist eine Beschädigung der Wii eigentlich nur noch durch einen Stromausfall bei der Installation möglich.

      • Fende Says:

        Hi

        Vorneweg: Ich bin ein Neueinsteiger (Sorry für eine viellciht dumme Frage)….

        Kann man ein Fullbrick beheben oder muss man die WII zum Hersteller zurückschicken?
        Was sagt Nintendo zu sonchen Rückläufern???

        DANKE!!!

        • Pinhead Says:

          Du kannst einen FullBrick nur mit installiertem bootmii im boot 2 beheben – dies ist jedoch nur mit Wiis die vor Oktober 08 gekauft wurden möglich, auf neueren kann man bootmii nicht mehr in den boot2 installieren.
          Bei einem Fullbrick kann Nintendo auch nichts mehr feststellen.

  4. heike354 Says:

    Hallo habe mir eine SD-Karte nach der Beschreibung von Pinheads Tutorien gemacht.
    Die orginale Software ist 4.1 E drauf.
    Habe alles drauf bekommen .ModWii und alles geht und auch HBC.
    Bin HBC gegangen und habe den USB-Loader GX gestarte. Es kam nur ein schwarzes Bild musste neu Starten. Habe dann den HBC noch mal gestarte und oben Stand ISO61 v19.26… höre immer nur man mus ISO 38 rev14 drauf machen.Habe mir auch mal die wad von der ISO 38 gelanden und über WadManger installiet und er schreibt. Installing Custon ISO,please wait…>Install ERROR! ( ret= -2011).
    Was ist jetzt falch ??????

    und was muss ich machen daß ich über einen USB-Loader eine USB-Festplatte mit Spi… starten kann.. DANKE

    • Pinhead Says:

      Du benötigst ein installiertes cIOS38 aka IOS249 -> schau dir dazu hier mein Tut zu Installation an. Nach der Installation kannst du mit dem USB Loader GX auf eine HDD zugreifen.
      Die IOS Anzeige im HBC ist normal und so auch O.k. die zeigt an welches IOS der HBC geladen hat.

  5. heike354 Says:

    schau dir dazu hier mein Tut zu Installation an???
    Ich denke mal du meins “ Installation von IOS249 “ und das muss mit der Beschreibung gehen …..

  6. heiek354 Says:

    Danke probiere es !!!
    Das heisst ich brauche meine software 4.1E nicht auf 3.2
    tauschen.. Müsste auch mit 4.1E. sorry wenn ich so dumm fragen sollte. Ich übe aber noch !!!

  7. Joewet Says:

    Hi
    hab die private ordner, die boot.dol und Hackmii auf die SD karte installt.

    bin der anleitung gefolgt und es kam nur ein schwarzer bildschrim mit vielen zahlen und oben steht: „Exception Occured“

    zur Wii
    Modchip: WiiKey1
    Kaufdatum: Frühjahr 2008

    ps. kann ich hackmii auch über den HBC installen?

    mfg joe

    • Pinhead Says:

      Du kannst den HackMii Installer natürlich auch über den HBC starten.
      Die Anleitung ist in erster Linie an die Leute gerichtet die noch gar nichts auf der Wii installiert haben.

  8. Source Says:

    Hallöchen , ich selber wollte mich nur noch mal vergewissern ob bootmii auf meiner wii läuft , und zwar hab ich die Firmware 3.0E ,in der wii hab noch zusätzlich einen uralt Wiifree chip drin , hab deswegen meine firmware nicht mehr aktualisiert. Hab die Wii seit anfang 2008 kann also wenn ich das richtig verstanden habe bootmii in Boot2 installieren. Muss ich ein WII firmware update ausführen auf 4.x um die komplette funktionalität bzw kompatiblität zu allen programmen / spielen zu haben? Startet meine wii überhaubt noch nach dem update der firmware wegen dem chip oder sollte ich den vorher auslöten?

    • Pinhead Says:

      Es ist nicht zwingend auf eine neuere Firmware upzudaten, es spricht aber noch weniger dagegen es nicht zu tun!
      Du kannst BootMii auf 3.0 Installieren und ein Backup machen. danach update auf die aktuellste Firmware (am besten mit dem Wanikoko Firmwareupdater 4.0 und danach mit dem 4.1er).
      Dann machst du am besten wieder ein Backup😉

  9. Fu.qu Says:

    Also, ich hab wie du in dienem tut beschrieben hast die 249 installiert, dann mit loadmii und hackmii dvdx installiert, und er sagt mir auch success, aber wenn ich etz den mplayer ce starte kommt wenn ich Open>file>WiiDVD mach „error mounting DVD“ und wenn ich open>DVD Video>PlayDVD(libdvdnav) mach kommt Opening stream, u8nd dann kommt nur nach das Hintergrundbild vom Mplayer

    was hab ich na falsch gemacht?
    hab 4.1E drauf

    • Pinhead Says:

      hast du auch DVDx installiert? Gibt es im hackmii Installer.

      • Fu.qu Says:

        klar hab ich das, aber da bringt er mir immer einen fehler beim installieren, also hab ich downgegradet zu 3.2, habs da installiert und wieder upgegradet

      • Fu.qu Says:

        sorry, mit dem hackmii installer hat die installation von dvdx geklappt, aber ich kann trotzdem noch keine dvds anschauen, gleiches problem wie oben

        • GT Says:

          Das selbe Problem habe ich auch … den aktuellen hackmii heruntergeladen. Homebrew und dvdx werden grün angezeigt und lassen sich ohne Fehler installieren. Diverse mplayer aufgemacht nix passiert…

          • Pinhead Says:

            Mit dem aktuellen hackmii gehen die mplayer nicht mehr da diese auf die alte TitelID von DVDx zugreifen wollen. Und die TitelID des DVDx wurde im neuen hackmii installer wegen des 4.2 Updates geändert.
            D.h. installiere das DVDx von einem alten Installer.

  10. Martin Says:

    Habe über Lodmii auch boot2 auf sd installieren können doch wen ich die Wii neu starte, startet sie ganz normal. Ich habe auch Homebrew Channel drauf. Wie geht das den. Ich wollte doch meine wii absichern, somit mus ich doch in boot2 rein kommen oder nciht??

  11. Chain Says:

    Hi ich bin es schon wiedermal…
    ich habe gelesen das bootmii in boot2 nur funktioniert
    wenn ich meine wii vor dem August 2008 gekauft habe…
    meine Ma hat sie mir zu weihnachten (2008) geschenkt.Tippe mal sie hat sie November gekauft.deswegen würde bootmii
    wahscheinlich nicht in boot2 Installierbar sein….
    so da Frag ich mal ganz direkt…
    Wird eventuell ein bootmii beta 3 rauskommen das es auch für die(die nur bootmii als IOS installiert haben) möglich
    ist sie als boot2 zu Installieren ? oder ähnliches?

    • wundama Says:

      ob ne beta3 rauskommen wird das weiß nur das hackmii team.. (bushing & co)
      und ob du es in boot2 installieren kannst, das weiß nur deine wii😉
      probier es aus..
      du kannst es auf jedefall als IOS installieren.. das kann nicht schaden..
      und ein bakcup zu machen ist auch nie verkehrt..
      speicher dein backup auf dem rechner.
      mittels preloader könntest du dann zur not noch ins bootmii kommen..
      bei nem fullbrick leider nicht..
      aber besser wie nichst oder?🙂

  12. Speeder4 Says:

    hallo wenn ich BootMii installieren will kommt bei der boot2 installation folgendes:

    Mounting SD card…
    Creating directory ‚/bootmii’…

    FAILED (-1)

    was bedeutet das?

    • Pinhead Says:

      Das bedeutet das auf deine SD Karte nicht zugegriffen werden kann. Versuche mal eine andere SD Karte. (Keine SDHC Karte)

      • Speeder4 Says:

        ok hab bootmii jetz installiert und backup und so alles gemacht hat super gefunzt

        so hab aber noch ein problem wenn ich dvdx installieren will wird der bildschirm schwarz und nix passiert wii kann ich abe rnoch über den power knopf auschalten wenn ich wieder an mach ist alles so wies war …..

  13. Chris Says:

    Moin und danke erstmal für dieses Tut !
    Ich bin leider ein völliger Neuling und Noob auf dem Wii-Sektor.
    Habe nach Anleitung HomeBrewChannel und DvDx installiert.
    Bei der BootMii war schon das erste Prob, weil es im Installationsbildschirm nicht „grün“ war und ich deshalb die Installationsvariante „als IOS“ nehmen mußte.
    Soweit so gut – habe die BootMii – Dateien auf eine leere SD schreiben lassen und anschließend auch nochmal auf die SD mit den Download-Archiv-Dateien.
    Danach habe ich mit der Installation von IOS249 weitergemacht – nach Anleitung, auch alles kein Prob.
    Nun habe ich einen HomebrewserChannel und wenn ich den starte (mit der SD-Karte mit den BootMii-Dateien und den Download-Archivdateien), dann bekomme ich ein Menü mit diversen Proggis (DVDx, Preloader usw..) und unter „Home“ kann ich dann auch die BootMii starten.
    Wie gehts nun weiter ? Im Menü der gestarteten BootMii kann ich nix bewegen.
    Sinn dieser Aktion war es eigentlich, dass ich meine Orginalspiele kopieren und dann die Kopie spielen kann, da ich 2 Wiis besitze und mein Sohn das ein oder andere Spiel benutzt und ich als Vater dann „dumm“ da stehe !^^
    Habe allerdings keinen Plan, wo ich jetzt weitermachen muss – auch wie man ein Backup zieht konnte ich bis jetzt noch nicht finden.
    danke an alle, die auf so einen „Noob“-Beitrag von mir antworten, aber man kann ja nicht alles können !

  14. CHibikowskie Says:

    ich hab ne frage: ich hab mir schonmal bootmii installiert und es geht ich hab mir ein backup auf die SD karte gemacht einmal hab ich versucht dieses backup wieder aufzuspieln da satnd aber sowas wie „wrong console“ was passiert wenn ich dasbootmii noch einmal installiere??

    • Pinhead Says:

      Welche Version hast du installiert? Bei der beta3 ist ein Bug wo man die Backups nur über Umstände wieder installiert bekommt.
      Ich empfehle bis die beta4 offiziell relased ist die beta2 zu verwenden.
      Die kannst du ganz einfach „drüber“ installieren.

  15. hajuho Says:

    Hi Pinhead,
    bin gerade dabei nach deinen Tutos meine Wii einzurichten. hatte schon vieles versucht (bin aber Anfänger) u. immer an einer Stelle ging es dann bnicht weiter. Deien Beschreibungen sind super u. verständlich, doch nach dem aufruf von Hackmii installer u. der boot.elf ist dann schon Schluss u. das DVD Laufwerk blinkt nur schön blau. Kannst du mir helfen u. sagen wo das Problem liegen könnte bzw. wie ich weiter verfahren soll. Habe 4.1E auf der Wii u. ich glaube Modechip 2 (bin mir da aber nicht ganz sicher – LEH 13567149 Mod.Nr. RVL 001 (EUR)

    Danke hajuho

  16. hajuho Says:

    hi, ich bin es noch einmal. Habe durch die Verwendung eines neuen Haxkmii Installers vermutlich das Problem gelöst.? habe dann auch die IOS 249 wie beschrieben installiert u. scheint geklappt zu haben. Wie aber kann ich nun den WADmanager 1.4 u. USBLoader installieren.? Bei wad friert die Wii ein u. beim USBLoader bekomme ich die Fehlermeldung das subsystem nicht initialisiert werden kann. Was brauche ich noch alles um Sicherheitskopien von Spielen u. Filmen von der Festplatte etc. starten u. spielen zu können?
    Danke hajuho

  17. Eugen Says:

    HI, ich habe über den Hackmii Installer DVDx installiert. Aber sobald ich eine DVD über einen Mplayer starten will, wird nichts angezeigt. Hab auf ner andern Seite gelesen, dass man den Patchmii core installer nutzen muss. (hab nen Modchip). Der Patchmii core installer lädt die 15 dateien erst runter, will die aber nicht installieren. Ich glaube es liegt am Ios 37. Wer kann mir da weiterhelfen.?

  18. Dende Says:

    hallo hab ma ne frage hab ne wii version 4.2 hab homebrew und dvdx installiert beim bootmii steht can only be installed as an IOS bedeutet das das nicht geht mit dem bootmii weil es die neuste verson ist (4.2)? oder gibs da für nen update oder so brauche hilfe danke im vorraus

  19. Dende Says:

    und nochma ne ganz dumme frage wofür is bootmi eigentlich da^^

  20. andi64 Says:

    Danke erst mal für dieses tolle Tutorial, es hat auf Anhieb alles geklappt.
    Nach der Installation von BootMii möchte ich nun ein Backup von meinem System machen, aber ich finde dazu hier keine Informationen.
    Ich würde mich über ein Info sehr freuen.

    andi64

    • Pinhead Says:

      So ein TUT ist in Arbeit. Wenn du in Bootmii bist kannst du mit der Power und reset Taste navigieren, oder per GC Kontroller.
      Um ein Backup zu machen musst du auf das Zahnrad Symbol und dann auf das grüne Chip->SD Symbol. Danach wird ein Backup auf die eingelegte SD Karte geschrieben.

      • andi64 Says:

        Danke für die schnelle Antwort, ich habe es schon selber heraus gefunden.

        Ich muß noch mal betonen, das sind ganz geile Tut’s hier die du geschrieben hast

        andi64

      • GoZ Says:

        Danke erst einmal für deine Super Seite hier.
        Alles perfekt beschrieben🙂
        Ich habe mal so ein Backup gemacht, aber bei manchen Blöcken (glaube bei 7 oder so) steht „Factory bad block marker at block xxx).
        Ist da normal oder muss ich mir sorgen machen ?😀

        cu

        GoZ

  21. one-p Says:

    hi,hab alles so gemacht wie im tut,funktioniert alles bestens.danke nochmal .aber ich kann in bootmi nicht mit der power und reset taste im menü navigieren.hab keine lust mir extra dafür ein gc controller zu kaufen.warum geht das nicht???

    • Pinhead Says:

      Das Navigieren geht definitiv über die Power und Reset Taste der Wii. Ich kann mir nicht erklären wie so es bei dir nicht gehen soll.
      Wie startest du denn BootMii? Über den HBC oder beim starten der Wii?

  22. one-p Says:

    kann ich ein backup über bootmi von meiner wii mit firmware 4.00 auf eine andere mit4.2 draufmachen?dann brauch nämlich nur bootmi auf die 4.2 machen weil ich keine lust hab alles wads zu installieren.das wär echt cool wenn das gehen würde

    • Pinhead Says:

      Nein das geht so einfach nicht. Es wäre möglich jedoch nicht zu empfehlen da die Auswirkungen keiner kennt wenn es zwei exakt gleiche Wiis (online) gibt.

  23. NarutoSun Says:

    Hallo habe ein problem mit Bootmii. es lässt sich nicht inst. egal mit welcher wariante(boot2 oder IOS),brauch dringend hilfe-.-

  24. Stefan Kern Says:

    Welche Wii hast du den? Wan hast du sie ungefähr gekauft? Ist der Systemspeicher der Wii vielleicht randvoll?

  25. Maria Magdalena Says:

    Hallo,

    ich habe ein Problem. Ich habe mir jetzt zu Weihnachten eine Wii gekauft und würde gern von einer externen Festplatte spiele auf der Wii spielen. Habe auch schon einiges probiert, aber komme nicht weiter. kann mir jemand helfen?

  26. wolfman Says:

    hallo, kurze frage. habe die wii entsprechend der anleitung „bearbeitet“. funzt auch alles super. nun habe ich das original spiel wii sports resort und würde es gerne über das wii-laufwerk spielen. was muss ich tun ?

    danke für die unterszützung

  27. Melde Says:

    Hey,den ganzen Tag hänge ich mit der wii rum .Den Channel hab ich drauf nur das Bootmii hat rot geleuchtet du sagtest aber das alles grün sein muss ,das ist nicht gut oder?Kannst du mir da mal weiter helfen,bitte…

    • Pinhead Says:

      Nein es muss nicht alles grün sein – bei neueren Wiis kann man bootmii nur als IOS installieren und da wird das rot angezeigt, da kann man leider nix ändern.

    • Melde Says:

      wie kann ich schauen was ich schon alles für IOS draufhabe auf meiner wii ,weil ich habe schon soviel versucht es aber bis heute noch nicht hinbekommen .Kann es sein das irgendwelche ios doppelt auf meiner wii sind?Ich würde am liebsten nochmal von Vorne anfangen und alles schritt für schritt starten.Ich habe die selbe FW wie du dann hätte es doch eigendlich klappen müssen?Ich werde glaub ich noch bekloppt bei dem misst.Ich muss auch alles mit dem nus downloader runter ziehen da ich noch kein Netzwerk an wii habe.Meine wii hab ich weihnachten 09 gekauft also ist sie schon etwas neurer als deine ,denke ich.Habe mich auch schon in einem anderen Forum schlau gemacht.Aber da sagt jeder was und dann bin ich trotzdem wieder am Anfang und zwar da wo nichts geht. Hilfe

      • Pinhead Says:

        IOSe können nicht doppelt installiert sein, um zu sehen was drauf ist kannst du syscheck drüber laufen lassen.

  28. Melde Says:

    syscheck woher bekomme ich das Programm ?Also ich habe alles gemacht wie beschrieben war auch alles drauf und fertig und dann wollte mein Sohn origin.Mariokart spielen und dann hat die wii ein neues update offline draufgemacht,weil das Spiel sonst nicht gingund nun geht das Spiel aber mit der wii kann ich nichts mehr anderes machen wie usb loader GX usw..
    Also war alles um sonst mit dem Tut .Bekomme endweder fehler 2011 wenn ich die 249 will oder -1035 wenn ich über den Wad manager gehe.cios funktioniert somit auch nicht.ich muss denke ich nochmal mein FW 4.1E drauf machen und nochmal neu starten oder was meinst du.Oder soll ich eine drunter nehmen .Aber dann geht ja das spiel auch nicht mehr.Das Orginale

  29. Melde Says:

    Ok hab es runter geruppt dein pimpMyWii ,aber keine Ahnung wie ich sie anwenden soll soll ich es auf die sd karte unter apps ziehenund das programm dann über HBC öffnen,oder?

  30. Melde Says:

    so pimpmywii ist gestartet und was soll ich damit machen jetzt?

  31. Sute Says:

    hallo,
    folgende frage:
    bei mir bleiben oft spiele und apps im hbc hängen.
    was mache ich falsch bzw. was läuft falsch?

    habe eine schwarze wii mit firmware 4.2E.
    habe hbc ordnungsgemäß per hackmii installer installiert.
    (installer:34, hbc:61, dvdx: 36)
    spiele und apps sind auf einer anderen 4gb sd karte (fat) im ordner „apps“.

    jemand ne idee? hab das problem schon öfters in foren gelesen, doch nie ne antwort zu gefunden…

    danke schonmal im vorraus

    stephan

  32. doliaris Says:

    Hallo,

    hätte eine Frage bezüglich bootmii, ich kann es nur als IOS installieren!

    Kann ich dieses über Hackmii dann einspielen, oder wie sonst?
    Bzw. benötige ich eine eigene SD-Karte getrennt von der mit den apps etc. oder kann ich das NAND BackUP dann auch dort drauf geben??

    Ich komme da leider auf keinen grünen!

    PS dein Tool Package für die SD-Karte ist SUPER!

    • Pinhead Says:

      BootMii kannst du über den HackMii installer installieren, Die IOS Variante ist allerdings nicht wirklich mächtig in Sachen Brickschutz.
      Du kannst auch alles (wenn sie 2GB groß ist) auf einer Karte machen, sicherer ist es aber auf einer separaten.

      • doliaris Says:

        Hallo,

        Danke für die Info! Habs dann gestern auf eigene Faust und noch mehr lesen ausprobiert! Hat alles geklappt! Jetzt fehlt mir nur noch ein GC Controller, da ja bootmii als IOS Variante keine Eingaben mit den Wii Tasten (Power, etc.) annimmt!

        Danke nochmals!

  33. Melde Says:

    bei mir hat alles geklappt ,ich habe die iso nur nicht ins rootmenü gepackt sondern in einen wad ordner,und dies ging dann leider nicht.Danke trotzdem das du mir geholfen hast.Jetzt gehts weiter mit stephan gruss Melde

  34. AmigoCharyl Says:

    HackMii hat sich während der installation aufgehängt. Wii geht nicht mehr an
    Hallo zusammen!

    Ich habe folgendes Problem:

    Nach der Installation von von Bootmii im boot2 reagierte die Steuerung nicht mehr. Installation erfolgreich aber ich bin nicht mehr zum Exit Menü gekommen. Der Bildschirm ist eingefroren. Es war keinen Steuerung möglich. Nach einiger Zeit habe ich den Strom abgestellt. Jetzt geht leider gar nichts mehr. Kann mann die Wii noch retten? Ich habe noch einen Monat Restgarantie kann ich Sie als einschicken? Kann mann diesen Eingriff nachweisen?

    PS: Meine Frau hat WiiFitPlus im Laufwerk gelassen. Ich habe es leider vor der Installation nicht bemerkt.

    Bitte um Hilfe. Meine Frau killt mich sonst.

  35. R.Moller Says:

    Meine wii ist mit Firmware 3.2 und serial leh 260+kann ich in boot 2 installieren oder wird das nur in ios funktionieren gekauft worden im Dezember 2009?
    Und Soll ich erst die Wii per Nintendoupdate auf neuesten Stand, das wäre 4.2, machen damit ich BootMii auf Boot2 instalieren kann oder funktioniert das nicht?

    • Pinhead Says:

      Wahrscheinlich wird bootmii nur als IOS funktionieren.
      Ich würde die Wii nicht updaten, installiere einfach das cIOS.

  36. R.Moller Says:

    Danke für die schnelle antwort.Da ich BootMii in ios installieren muss soll ich auch preloader installieren?Oder ist es zwecklos bei ein fullbrick? Bitte um rückantwort. Mit freundlichen grüßen

  37. R.Moller Says:

    Danke für deine hilfe.
    ich babe noch eine frage,falls bei der installation von bootmii
    ein Freeze kommt ,wie soll ich damit umgehen?
    sd-card rausnehmen und die wii anlassenoder aus machen und dem ordner ändern?
    Ich danke in vorraus

    • Pinhead Says:

      Bei einem freeze kannst du nur ausschalten und neu starten… Wenn du bootmii nur als IOS installieren konntest dürfte auch nichts weiter passiert sein.

  38. haubinator Says:

    hallo ich fw3.4e und folgendes problem wenn ich den homebr.starte und dann in bootmii will wird mein bildschirm schwarz und das wars kannst du mir da bitte weiter helfen danke schon mal im vorraus . und da wäre noch was wenn ich ein backup starte kommt error 002 ich hab schon so viel versucht aber des klappt nicht ist nicht mein ding das ganze wäre dir echt dankbar wenn du mir das mal step by step sagen könntest . danke für deine mühe

    • Pinhead Says:

      Lass mal PimpMyWii drüber laufen.
      Den error 002 kannst du mit dem verwendeten Loader fixen. Musst mal schaun in den Settings.

      • haubinator Says:

        danke für die schnell antwort aber bitte könntest du mir das bissl genauer beschreiben wie und mit was, da ich das ganz irgendwie noch nicht so durchschaut habe danke

        • Pinhead Says:

          Saug dir PimpMyWii und starte es im HBC, wähle den ersten Menüpunkt und lass es durchlaufen.
          Unter http://www.wii-homebrew.com kannst du ihn dir saugen.
          Der Error 002 Fix kann man in fast allen Loadern aktivieren, einfach mal in den Settings nach schaun.

          • haubinator Says:

            danke mit pimpmywii hat es geklappt .
            kannst du mir bitte noch sagen ob ich den error (dvd 1027) beheben kann oder geht das nur über den usb loader danke

            • Pinhead Says:

              Das kann mehrere Möglichkeiten haben.
              – falsche Rohlinge
              – zu schnell gebrannt
              – inkompatibles cIOS mit Loader (neustes cIOS installieren!)
              – neustes DVD Laufwerk auf dem keine SKs mehr möglich sind. Betrifft im Grund nur die Black Edition.

              Also einfach mal das neuste cIOS rev17 drauf machen und testen. Danach die Rohlinge wechseln und auf 4x Speed brennen.

  39. heresy Says:

    Hi, ich habe ein Problem auf 4.2E.

    Habe es nach der englischen Anleitung von der SD Karte gestartet, funktionierte auch wunderbar.

    Jetzt habe ich folgendes Problem. Wenn ich den hackmii starte erscheint dieses Bild „This software must not be sold… blabla“ bei diesem ist es allerdings so, dass wenn die 15 Sekunden abgelaufen ist und der Text „press 1 to continue“ erscheint, meldet sich der Wiimote ab und reagiert nicht mehr.

    Was kann man da tun?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: